Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
Nahaufname einer Tageszeitung mit Tiefenunschärfe. Die obersten Seiten sind zusammelgerollt.

Aktuelles

25.10.2022

Der erste deutsch-sprachige FBT-Workshop

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

10./11. Februar 2023 in Berlin

Der Workshop wird von Claudia Thurn und Elisabeth Neumeier aus dem Berliner FBT-Team durchgeführt.

Der Inhalt des Programms orientiert sich an den Workshops von Prof. Daniel Le Grange, einem der beiden Begründer der FBT, der unser Team ausbildet und für diesen Workshop ebenfalls als Supervisor anwesend sein wird.

Nach einer Einführung und Übersicht über die grundlegenden Annahmen der FBT folgt eine ausführliche Vorstellung der 3 Phasen der manualisierten Therapie sowie ein kurzer Einblick in die wissenschaftliche Evidenz der FBT.

 

Die Teilnehmenden erhalten von der Charité eine Teilnahmebescheinigung. Die maximale Anzahl der Plätze liegt bei 35 Personen, die Teilnahmegebühr beträgt 450 Euro pro Person.

Derzeit sammeln wir Interessensbekundungen für eine potenzielle Teilnahme. Sobald es nähere Informationen gibt, wie z.B. die Frist zur verbindlichen Anmeldung und Zahlungsmodalitäten, kontaktieren wir Sie gerne.

Links

Was ist FBT?

Kontakt

Ihr Interesse können Sie per E-mail bei Johannes Horstmöller bekunden.

Dr. oec. troph. Verena Haas

Ernährungswissenschaftlerin/ErnährungstherapeutinCharité – Universitätsmedizin Berlin

Postadresse:Augustenburger Platz 113353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:Ostring 1

CVK, Ostring 1


Zurück zur Übersicht