Lea Bentz

Psychologin

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Mittelallee 5A

Sie befinden sich hier:

Expertise

Lea Bentz arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, CharitéUniversitätsmedizin Berlin

Im Rahmen des Verbundprojekts „Kids2Health“ ist sie als Koordinatorin der Teilkohorte von Kindern mit Misshandlungs-, Missbrauchs- und Vernachlässigungserfahrungen tätig und führt die klinische Diagnostik durch. 

Zudem befindet sie sich in der Ausbildung zu Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Fachkunde Verhaltenstherapie).

 

Lea Bentz works as a research associate at the Clinic for Psychiatry, Psychosomatics and Psychotherapy of Childhood and Adolescence, Charité - Universitätsmedizin Berlin.

In the consortium ‘Kids2Health’ she functions as the coordinator of the sample of children with maltreatment, abuse and neglect experiences and conducts the clinical diagnostic.

Further, she is in training to become a behavior psychotherapist for children and adolescents.


Lebenslauf Lea Bentz

 Hier finden Sie den Lebenslauf von Lea Bentz zum Download als PDF:




Vernetzung