M.Sc. Fabiola Heuer

Psychologin

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Ostring 1

Sie befinden sich hier:

Expertise

Fabiola Heuer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, CharitéUniversitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum. 

Ihr derzeitiger Forschungsbereich liegt auf der Früherkennung von Kindern- und Jugendlichen mit Hochrisikosymptomen für Psychosen und bipolaren Störungen. Außerdem untersucht Frau Heuer im Rahmen Ihrer Promotion suizidales selbstverletztendes Verhalten und dessen Charakteristika. Zudem ist sie in der Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin.

 

Fabiola Heuer is a research associate at the Department of Child and Adolescent Psychiatry, Psychosomatics and Psychotherapy, Charité - University Berlin, Campus Virchow.

Her current research focus is on the early detection and treatment of children and adolescents with high-risk symptoms of psychosis and bipolar disorder. In addition, Mrs. Heuer is investigating non-suicidal self-injurious behavior and its characteristics in the context of her doctorate. She is also in training to become a psychological psychotherapist. 


Lebenslauf M.Sc. Fabiola Heuer

Hier finden Sie den Lebenslauf von Fabiola Heuer zum Runterladen.




Vernetzung